Da gehter Down!

Jetzt ist es endlich so weit – nach fast 5 Jahren Dauerbetrieb geht mein erster käuflich erworbener Webspace offline. OK, zugegeben, gebraucht wurde er schon lange nicht mehr und die 3EUR im Monat für 150MB sind in den heutigen Zeiten auch etwas übertrieben, aber so Kündigungsfristen verpasst man ja schon mal. Jetzt hab ichs endlich geschafft und genau jetzt *klick* geht er offline – mit samt allen Inhalten. Backup existiert natürlich (ich heiß ja nicht Flakes), aber einige Seiten und EMail-Adressen sind vorerst mal nicht mehr erreichbar. In den nächsten Tagen wird dann die Domain auf meinen Server aufgeschaltet, dann bin ich endlich alle Shared-Hosting-Pakete los.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.