Schlagwort-Archive: BitNotice

BitNotice #152 – BluePill/STM32 Flash entsperren

BitNotice #152 - BluePill/STM32 Flash entsperren

(23 MB) 00:02:39

2020-01-05 10:30 🛈

Die BluePill-Boards mit ihrem STM32 sind ein günstiger einstieg in die Welt der ARM-Prozessoren. Unter anderem der native USB-Anschluss ist eine praktische Ergänzung für viele Projekte, die auf WLAN verzichten können. Leider werden diese Boards ab und an mit einem gesperrten Flash geliefert, sodass Programmierversuche fehlschlagen. Mit wenigen Handgriffen kann man den Prozessor jedoch zurücksetzen und den Flash so wieder freigeben.

Fehlermeldung

Befehl zum entsperren

BitNotice #151 – Braun Oral B 4729 öffnen

BitNotice #151 - Braun Oral B 4729 öffnen

(35 MB) 00:03:37

2019-10-02 10:00 🛈

Elektrische Zahnbürsten sind praktisch – zumindest so lange sie läuft. Kurzer Blick auf ein Oral-B-Modell der Firma Braun. Leider hier nicht wie vermutet ein platter Akku, sondern Wasserschaden durch die fehlenden Dichtungen.

BitNotice #150 – Siglent SDS1102CNL Firmware Update

BitNotice #150 - Siglent SDS1102CNL Firmware Update

(25 MB) 00:04:40

2019-07-03 17:45 🛈

Bei meinem Siglent SDS1102 sind mir in letzter Zeit Probleme bei der Nutzung einiger Messungen aufgefallen. Oft helfen hier Updates der Firmware, also schauen wir mal, wie man diese bei dem Modell installiert.

Downloads @ siglent.eu

BitNotice #149 – Metalldetektor-Bausatz

BitNotice #149 - Metalldetektor-Bausatz

(318 MB) 00:18:52

2019-05-22 19:36 🛈

Als ich meinen TS100 bekommen hatte, hatte ich einen Bausatz aus der Grabbelkiste zum ausprobieren genutzt. Da mir grade das Material auf einer alten Speicherkarte entgegenkam also ein einfacher Lötbausatz mit Erklärungen für Einsteiger zwischendurch.

BitNotice #148 – TS100 Gehäusewechsel

BitNotice #148 - TS100 Gehäusewechsel

(190 MB) 00:10:03

2019-04-18 17:54 🛈

Wenn ich eine Fähigkeit habe, dann ist es die alles kaputt zu bekommen. Das Gehäuse meines TS100 begann sich rund um die Strombuchse in Einzelteile zu zerlegen. Da die Tonnen von Klebeband langsam unhandlich wurden musste also ein neues Gehäuse her.

BitNotice #147 – Rasperry Pi Bootfehler: SD-Fehler

BitNotice #147 - Rasperry Pi Bootfehler: SD-Fehler

(24 MB) 00:02:23

2019-04-03 16:00 🛈

In meinem Video zur RGB-LED-Matrix ließ sich einer meiner Raspis leider nicht mehr starten. In den Kommentaren wies Rene darauf hin, dass der SD-Slot einfach nur ein Kontaktproblem haben könnte.

BitNotice #146 – Mailbag: Dash-Netzteil, Elektronik-Komponenten, Wasserhahn, Prüfplaketten

BitNotice #146 - Mailbag: Dash-Netzteil, Elektronik-Komponenten, Wasserhahn, Prüfplaketten

(108 MB) 00:06:26

2019-03-29 12:00 🛈

Das Video war wohl auf der Festplatte verschollen, die Komponenten waren soweit ich mich erinnere auch schon mal in einem Live-Stream zu sehen.

Hinweis: Aktuell läuft bei AliExpress der Anniversary Sale, Ende der Rabattaktion ist der 31.03.2019. Tipp: Nicht auf die Rabattangaben verlassen und zur Sicherheit nochmal suchen – teils sind die regulären Preise oder sogar “deutsche” Händler günstiger. Beachtet die Einfuhrbedigungen des Zolls (ab 22€ Wert 19% Einfuhrumsatzsteuer und ggf. Bearbeitungsgebühren, ab 150€ ggf. Zollgebühren, keine verbotenen oder gefälschen Waren, etc – mehr: https://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Postsendungen-Internetbestellungen/Sendungen-aus-einem-Nicht-EU-Staat/sendungen-aus-einem-nicht-eu-staat_node.html ).

Zur Rabattaktion *

* Affiliate-Link – Durch Nutzung erkennt der Anbieter, dass Ihr über meine Seite zu ihnen gefunden habt. Ich werde prozentual an euren Umsätzen beteiligt. Für euch bleiben die Preise natürlich gleich.

Hinweise

In den YouTube-Kommentaren wurde darauf hingewiesen, dass der Wasserhahn ggf. nicht an Anlagen angeschlossen werden darf, welche mit dem Trinkwassernetz verbunden sind. Hatte ich hier nicht auf dem Schirm, da das Ding für meine Werkstatt gedacht war und da Ausspülungen aus einem Produkt wohl die geringste Gefahr darstellen, aber da es – je nach Anlage – zu einer Rückkontermination kommen kann natürlich auch hier ein Thema. Generell darf kein Blei o.Ä. verbaut sein und das Bauteil muss für den europäischen Markt zugelassen sein – egal was es ist. Die genauen Richtlinien hängen vom Versorgungsnetzbetreiber ab, hier wird von einem konformen Gegenstand ausgegangen wenn der Gegenstand den europäischen Normen entspricht und der Hersteller ihn Trinkwassertauglich deklariert. Da die alte Batterie sich doch mit etwas Druck freispülen ließ liegt das Ding bisher noch im Regal, ich schaue aber nochmal nach, ob korrektes CE-Logo und Trinkwasserangabe vorhanden ist, bis dahin lasse ich den Link dann sicherheitshalber mal weg. Prinzipiell ist das selbe Produkt auch bei einigen DE/EU-Händlern gelistet, wenn das nicht zulässig ist würde mich das eher wundern.

BitNotice #145 – Inkscape-Standardeinstellungen ändern

BitNotice #145 - Inkscape-Standardeinstellungen ändern

(9 MB) 00:01:48

2019-03-27 17:30 🛈

Inkscape präsentiert bei jedem Öffnen erst mal ein DIN A4-Blatt – nicht gerade hilfreich, wenn man eher mit anderen Formaten wie z.B. dem bei Videos verbreiteten 16:9 arbeitet. Einen offensichtlichen Weg um die Vorgaben zu ändern scheint es nicht zu geben, mit etwas Wissen zur korrekten Schraube lässt sich das Ziel dennoch erreichen.

  • *nix: ~/.config/­inkscape/
  • Windows: %userprofile%\­Application Data\­Inkscape\

BitNotice #144 – Elektronik-Komponenten

BitNotice #144 - Elektronik-Komponenten

(607 MB) 00:12:00

2019-01-25 20:39 🛈

In letzter Zeit versucht sich LCSC als Alternative zu den “großen” Elektrobauteildistributoren darzustellen. Als Teil der Firma, welche auch EasyEDA und JLCPCB betreibt, dürfte zumindest schon mal beim Thema Logistik genügend Erfahrung vorhanden sein. Da ich eh ein paar Bauteile brauchte also auf in den Shop und mal schauen, ob der “Aufpreis” gegenüber meinem bisherigen, verstreuten CN-Einkäufen lohnt.

Transparenzgedönse: LCSC hatte mir vor einiger Zeit Sponsoring angeboten, bisher hatte ich aber aus dieser BU nichts angenommen und so auch die gezeigte Bestellung selbst bezahlt.