BitBastlei #397 – DIN-Timermodul

BitBastlei #397 - DIN-Timermodul

(1 GB) 00:20:15

2020-08-09 10:00 🛈

Wenn man ohne Mikrocontroller zeitgesteuerte Dinge machen möchte, dann benötigt man einen separaten Timer. Solche Bausteine werden z.B. in Schaltanlagen verwendet. Oder finden ihren Weg auf meinen Basteltisch. Schauen wir mal, was so drin steckt.

BitBastlei #396 – Cherry MX Tastatur-Reparatur

BitBastlei #396 - Cherry MX Tastatur-Reparatur

(741 MB) 00:16:44

2020-08-02 10:00 🛈

Wenn man “mal schnell” etwas programmieren will, dann ist eine gute Tastatur schon ganz hilfreich. Zumindest, wenn diese funktioniert. Meine streikt aktuell, also schauen wir mal, ob wir diese nicht wieder zum Leben erwecken können.

Bitbastlei #395 – 3D-Drucker als Stift-Plotter

Bitbastlei #395 - 3D-Drucker als Stift-Plotter

(193 MB) 00:38:54

2020-07-26 10:00 🛈

Während mein Ender 3 vor sich hin druckt verstaubt der “alte” CTC i3 aktuell in der Ecke. Schauen wir doch mal, ob man diesen nicht einer neuen Tätigkeit zuführen kann. Als Vorbereitung für leichte Fräsarbeiten geht es diesmal darum dem 3D-Drucker das Zeichenen beizubringen.

Links zum Thema

BitBastelei #394 – Flashen über WLAN: OTA mit ESP8266/ESP32

BitBastelei #394 - Flashen über WLAN: OTA mit ESP8266/ESP32

(132 MB) 00:15:14

2020-07-19 10:00 🛈

Wenn man neue Firmware auf einen ESP8266 oder ESP32 bringen möchte ist das Prozedere ja eigentlich klar: USB ran, Upload klicken, warten. Wenn der ESP aber irgendwo eingebaut ist, dann kann USB schnell unpraktisch sein. Mit ArduinoOTA kann man alternativ direkt über WLAN eine neue Software installieren.

Inhalt

  • 00:00 Was ist OTA
  • 01:23 ArduinoOTA mit Arduino IDE
  • 09:19 Fallstricke
  • 10:25 ArduinoOTA mit PlatformIO
  • 12:33 Wie funktioniert ArduinoOTA

BitBastelei #393 – Reparatur-Marathon: Wenig Wasser, wenig Schaden

BitBastelei #393 - Reparatur-Marathon: Wenig Wasser, wenig Schaden

(2 GB) 00:34:43

2020-07-12 10:00 🛈

Wasser und Elektronik verträgt sich eher selten. Heute liegen zwei Powerbanks und ein Bluetooth-Empfänger auf dem Tisch, die alle wohl mal einen Regenschauer abbekommen hatten und nun vermeintlich defekt sind. Schauen wir mal, ob man die Geräte nicht doch noch reparieren kann.

Inhalt:

  • 00:00 Übersicht der Geräte
  • 04:21 Bluetooth-Empfänger
  • 11:47 PowerAdd GoPower
  • 24:56 ToHLo Solar PowerBank

Ergänzungen:

  • 23:12 Da ich es nicht gezeigt hab: Ich habe den Akku mit Netzteil CC-CV geladen. Erst mal mit max. 100mA auf 3V um die Zelle im tiefen Bereich nicht so zu belasten. Nachdem die 3V gut erreicht waren mit ~1.5A weiter bei 3.7V. Das sollte für die Tests ausreichen, den Rest kann dann die Ladeelektronik übernehmen. Alle manuellen Ladungen wurden im Außenbereich abseits von brennbaren Materialien durchgeführt.

BitBastelei #392 – Stromabschaltung? Quick’n’Dirty Temperaturmonitoring

BitBastelei #392 - Stromabschaltung? Quick'n'Dirty Temperaturmonitoring

(380 MB) 00:26:19

2020-07-05 10:00 🛈

Stromabschaltungen sind ein Garant für viele Defekte. Unschön, wenn mir eine längere Abschaltung nur 2 Tage vorher zufällig zu Ohren kommt. Also: Alle Systeme abschalten. Aber was ist mit Kühlschränken und Tiefkühltruhen? Einige bekomme ich per Solar versorgt, andere eher nicht. Also improvisieren wir auf die Schnelle mal einen Temperaturlogger um im Nachgang zu sehen, ob der Inhalt zu warm geworden ist.

BitBastelei #391 – 230V-Steuerung mit ESP8266 überwachen

BitBastelei #391 - 230V-Steuerung mit ESP8266 überwachen

(1 GB) 00:23:46

2020-06-28 10:00 🛈

Alte Geräte mögen zwar robust sein, allerdings sind grade einfache Steuerungen oft direkt mit Netzspannung ausgeführt. Eher ungünstig, wenn man das Gerät nachträglich für “IoT” tauglich machen, also z.B. mit WLAN ausstatten will. Schauen wir mal, wie man so eine 230V-Steuerung abgreifen und den Zustand (Strom an/Strom aus) per WLAN auslesen können.

Achtung: Netzspannung ist Lebensgefährlich. Arbeiten an 230V sollten nicht ohne entsprechende Vorkenntnisse oder Aufsicht erfolgen.

Hinweis: In der Schaltung ist kein “Bleeder-Resistor” verbaut. Der Kondensator kann daher auch nach dem Ausschalten/Abklemmen noch lange Zeit gefährliche Stromschläge austeilen.

BitBastelei #390 – Platinen-“Kunst” mit KiCAD

BitBastelei #390 - Platinen-"Kunst" mit KiCAD

(184 MB) 00:32:32

2020-06-21 10:00 🛈

Platinen sind in den letzten Jahren sehr günstig geworden. Neben der eigentlichen Schaltung kann man durch geschickte Kombination der einzelnen Schichten auch Muster erzeugen und so die Platine künstlerisch aufwerten. Ich hatte ja bereits mit der “haxko-Eule” etwas solches gezeigt, diesmal schauen nochmal genauer, wie man solche Muster erzeugen kann.

Weitere Links

https://github.com/badgeek/svg2shenzhen

BitBastelei #389 – Pulsoximeter

BitBastelei #389 - Pulsoximeter

(184 MB) 00:17:49

2020-06-14 10:00 🛈

Ein guter Indikator für den Zustand der Atmung ist die Sauerstoffsättigung des Blutes. Dank einigen Tricks kann man diesen auch ohne Nadel messen. Die nötigen Messgeräte nennen sich “Pulsoximeter” und können durch Licht diese Werte messen. Einige Überreste eines Heimgerätes sind mir in der Bastelkiste begegnet, also schauen wir mal, ob wir diese wieder in Funktion bekommen.

Inhalt

  • 00:58 Warum misst man Blutsauerstoff?
  • 02:18 Wie misst man Blutsauerstoff?
  • 03:24 Was steckt im Messgerät?
  • 10:52 Reparaturversuch

BitBastelei #388 – Vom Pocket-PC zum Smartphone: Ein Blick in die Vergangenheit

BitBastelei #388 - Vom Pocket-PC zum Smartphone: Ein Blick in die Vergangenheit

(530 MB) 00:37:24

2020-06-07 10:00 🛈

Fast Jeder hat heute ein Smartphone in der Tasche. Doch solche Geräte gibt es nicht erst seit Apple das iPhone auf den Markt gebracht hat. Werfen wir mal einen Blick auf ein paar Vorgänger der heutigen Geräte.

Inhalt:

Nerd Inside