BitBastelei #432 – TP4056 mit Batterieschutz – wie viel Strom brauch es?

BitBastelei #432 - TP4056 mit Batterieschutz - wie viel Strom brauch es?

(623 MB) 00:13:21

2021-04-11 10:00 🛈

Wer mit Li-Ion-Batterien bastelt, der wird oft auf den TP4056 als Lade-IC und einen DW01 als Batterieschutz zurückgreifen oder fertige Module mit beiden nutzen. Aber diese ICs brauchen ja auch selbst Strom – sorgen diese also für deutlich kürzere Batterielaufzeiten? Klemmen wir mal das Multimeter an und schauen nach.

Inhalt

  • 00:00 Gelaber
  • 00:33 Li-Ion und seine Besonderheiten
  • 03:48 ICs auf dem TP4056-Board
  • 04:47 Messaufbau
  • 06:46 Messwerte
  • 07:48 Auswertung
  • 11:25 Case Closed

Fehler und Ergänzungen

  • 09:37 Nicht 0.5µA, 2.5µA waren es natürlich

BitBastelei #431 – Spaß mit PCIe: DIY Externe Gaming-Grafikkarte am Tiny-PC

BitBastelei #431 - Spaß mit PCIe: DIY Externe Gaming-Grafikkarte am Tiny-PC

(2 GB) 00:15:57

2021-04-04 10:00 🛈

PCI Express kommt für viele Erweiterungskarten, allem voran Grafikkarten, zum Einsatz. Was aber, wenn der PC PCIe nicht an der richtigen Stelle sitzt oder der PC zu wenige oder falsche Slots hat? Nun, PCIe ist recht unempfindlich und macht so einiges an Unsinn mit. Legt man es drauf an kann man so auch einen Tiny-Rechner mit einer externen Gaming-Grafikkarte ausstatten.

BitBastelei #430 – Digital-Messschieber: Umbau auf Kondensator/USB-Betrieb

BitBastelei #430 - Digital-Messschieber: Umbau auf Kondensator/USB-Betrieb

(2 GB) 00:23:12

2021-03-28 10:00 🛈

Wenn man Größen messen will ist ein Messschieber bzw. eine Schieblehre oft ein praktischer Helfer. Digitale Modelle sind dabei günstig zu haben, einfach abzulesen, aber leider auch ein echter Batterie-Killer. Wenn man sie nutzen möchte ist daher nicht selten die nötige Knopfzelle leer und das Gerät damit quasi unbrauchbar. Allerdings benötigt so ein LC-Display und etwas Sensorlogik nicht viel Strom und die Nutzungszeiten sind überschaubar – perfekt für einen Kondensator-Umbau mit USB-Schnittstelle zum Laden.

Inhalt

  • 00:00 Der Messschieber und die Batterieprobleme
  • 01:53 Batterie vs. Akku vs. Elko
  • 05:08 Umbauplan
  • 09:53 Innenleben
  • 15:50 Umbau
  • 16:12 Spannungsmessung
  • 16:30 Strommessung
  • 17:04 Laufzeitmessung: Elko mit LDO ohne Last
  • 18:46 Laufzeitmessung: Elko mit LDO und Last
  • 19:25 Laufzeitmessung: Ladedauer
  • 20:03 Gehäusedesign
  • 20:55 Fazit

Weitere Verbesserungsideen

  • Eine Ladeschale um den Elko immer voll zu halten
  • Drahtloses laden per Qi
  • Laden mittels Energy-Harvesting (Mini-Dynamo?)
  • Durch Schalter oder Knopf könnte man in Ruhepausen das Entladen weiter einschränken

Transparenz

Die gezeigten Geräte wurden selbst gekauft und bezahlt.

BitBastelei #429 – Noch mehr ESP-Programmer?

BitBastelei #429 - Noch mehr ESP-Programmer?

(1 GB) 00:12:31

2021-03-21 11:00 🛈

Vor einiger Zeit hatte ich einen ESP01-Seriell-Adapter als Programmer mit automatischem Reset umgebaut. In den Kommentaren gab es in der Folge dutzende Hinweise, dass es diese ja auch fertig gäbe. Also fein, schauen wir auch mal auf einen Fertigen. Und wenn wir schon dabei sind: ESP12 würde ich auch gerne programmieren.

BitBastelei #428 – T12 Lötkolben Grifftausch

BitBastelei #428 - T12 Lötkolben Grifftausch

(2 GB) 00:16:47

2021-03-14 11:00 🛈

Eigentlich bin ich mit meinem T12-kompatiblen DIY-Lötkolben ganz zufrieden – wenn er denn Funktioniert. Leider hat es wohl irgendwo etwas zerlegt, sodass keine Spitzen mehr erkannt werden. Viel sollte es nichts sein, also auf damit und schnell repariert. Und wenn ich schon dran bin verpasse ich ihm auch gleich noch ein neues Handteil aus Aluminium, welches noch besser als der bisherige Plastikbomber in der Hand liegen sollte.

Inhalt

  • 00:00 Alles Kaputt – Fehlersuche
  • 05:59 Reparatur & Test
  • 08:23 Neuer Griff & Backporting
  • 14:13 Fazit

Fehler und Ergänzungen

  • 04:44 Vorsicht – über Metall schrubben kann die Lötspitze beschädigen. Der hier fehlen ohnehin schon Ecken, daher bin ich da nicht so zimperlich.
  • 07:45 Auch dieses Teil hat eine Aussparung/Richtung.

Produktlinks

Transparenz

Die gezeigten Geräte wurden selbst gekauft und bezahlt. Die mit Stern (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Durch Nutzung dieser erkennt der Anbieter, dass Ihr über meine Seite zu ihnen gefunden habt. Ich werde bei Käufen dann prozentual an euren Umsätzen beteiligt. Für euch bleiben die Preise natürlich gleich. Ich empfehle prinzipiell vor einem Kauf die Preise auch mit anderen Händlern und Plattformen zu vergleichen.

BitBastelei #427 – Uni-T UT210E Reparatur und EEPROM-Modifikation

BitBastelei #427 - Uni-T UT210E Reparatur und EEPROM-Modifikation

(975 MB) 00:23:11

2021-03-07 11:00 🛈

Das Zangenmultimeter UT210E ist seit Jahren eines meiner wichtigsten Geräte. Sicher, es gibt genauere Geräte, aber die kleine Bauform, lange Batterielaufzeit, der günstige Preis und die Stromzange sorgen dafür, dass ich immer wieder zu diesem Modell greife. Da mein Modell leider nicht mehr ganz kooperativ ist und einen Wackler zu haben scheint kümmern wir und heute um gleich zwei Dinge: Den Wackler reparieren und im Anschluss versuchen durch eine Modifikation des Konfigurationsspeichers einige versteckte Features des verbauten Chipsatzes entsperren und das Gerät somit noch nützlicher machen.

Inhalt

  • 00:00 Fehlerbeschreibung / Reparaturplan
  • 03:07 Blick ins Innere
  • 04:56 Reparatur
  • 05:11 Umbau: EEPROM auslesen
  • 08:57 Umbau: Mögliche Änderungen
  • 11:01 Umbau: Neue Konfiguration erstellen
  • 18:54 Umbau: Test
  • 21:20 Fazit

Fehler und Ergänzungen

  • –:– Das vom Defekt betroffene Modell war 5 Jahre alt. Da hätte ich mehr erwartet.
  • 04:07 Die Unlackierten halten das Display fest, die Lackierten das Board
  • 06:40 Ich musste bei meiner Feder das Plastik etwas kürzen, sonst passt das mit dem Quarz nicht
  • 07:34 RESET ist Pin 55 – obere Reihe, 7. von Rechts
  • 10:19 Nochmal klarer: Das Multimeter ist ab Werk 2000 Count, der Chip kann technisch aber 4000/6000 bzw. 9999 messen.
  • 13:36 Die Adresse wird bei Mouseover angezeigt, ist in der Bildschirmaufnahme nicht zu sehen

Links

Produktlinks

Transparenz

Die gezeigten Geräte wurden selbst gekauft und bezahlt. Die mit Stern (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Durch Nutzung dieser erkennt der Anbieter, dass Ihr über meine Seite zu ihnen gefunden habt. Ich werde bei Käufen dann prozentual an euren Umsätzen beteiligt. Für euch bleiben die Preise natürlich gleich. Ich empfehle prinzipiell vor einem Kauf die Preise auch mit anderen Händlern und Plattformen zu vergleichen.

BitBastelei #426 – 3.5″-Festplatte am Small Form Factor-PC? Geht doch.

BitBastelei #426 - 3.5"-Festplatte am Small Form Factor-PC? Geht doch.

(2 GB) 00:17:43

2021-02-28 11:00 🛈

SFF-Rechner haben den Ruf nicht wirklich erweiterbar zu sein. Prinzipiell ist diese Aussage so richtig – wenn man sich auf das Gehäuse beschränkt. Für ein Gerät fehlte mir etwas lokaler Speicher. Eine größere NVME-SSD ist teuer und im Regal fliegen noch dutzende 3.5″ Festplatten herum. Schauen wir doch mal, ob wir die nicht doch an die Kiste bekommen.

BitBastelei #425 – Philips 40PFL3078K/12 TV Reparatur – Bild geht aus

BitBastelei #425 - Philips 40PFL3078K/12 TV Reparatur - Bild geht aus

(505 MB) 00:22:33

2021-02-21 11:00 🛈

Und täglich grüßt das Murmeltier. Ein weiterer Fernseher hat hier mit einem nicht grade ungewohntem Fehlerbild schlapp gemacht: Nach kurzer Laufzeit verschwindet das TV-Bild, Ton läuft aber weiter. Meist deutet das auf defekte Kondensatoren im Netzteil hin. Also packen wir uns mal den Schraubendreher und werfen einen Blick ins Innere.

Inhalt

  • 00:00 Bestandsaufnahme
  • 02:40 Zerlegen
  • 03:20 Erster Blick
  • 04:43 Sicherheitsfoo
  • 06:48 Blick auf die Elkos
  • 07:45 Elko-Tausch
  • 20:47 Test mit neuen Elkos

BitBastelei #424 – AP7354 Ultra Low Quiescent Current Linearregler

BitBastelei #424 - AP7354 Ultra Low Quiescent Current Linearregler

(2 GB) 00:19:41

2021-02-14 11:00 🛈

Linearregler gibt es schon lange, aber seit den Zeiten der klassischen 78xx hat sich viel getan. Moderne ICs versprechen nicht nur immer kleinere Differenzspannungen (LDO), sondern entwickeln sich auch beim Thema Ruhestrom immer weiter. Einen dieser moderneren Vertreter habe ich mir mal zum Testen gekauft – und für den erhöhten Schwierigkeitsgrad gleich im DFN1010-Gehäuse, welches für Anwendungen mit sehr wenig Platz optimiert ist.

Inhalt

  • 00:00 Linearregler
  • 02:57 AP7354
  • 05:23 Platinen
  • 08:13 Lötpasten
  • 12:21 Löten
  • 14:08 Erster Test
  • 15:09 AP7354 vs. AMS1117

Korrekturen und Ergänzungen

  • 18:48 – Uhm, zählt Venus-Jahr? Sonst eher gut 8 Monate.

Links zum Thema

Transparenzfoo

IC und PCB sind selbst ausgesucht, bestellt und bezahlt.

BitBastelei #423 – Akkuschrauber-Recycling: Ni-Cd zu Li-Ion-Umbau

BitBastelei #423 - Akkuschrauber-Recycling: Ni-Cd zu Li-Ion-Umbau

(2 GB) 00:27:13

2021-02-07 11:00 🛈

Akkuschrauber sind eine praktische Sache. Wenn sie laufen. An Meinem hatte vor langer Zeit der Nickel-Cadmium-Akku das Zeitliche gesegnet, daher hatte ich damals das Akkugehäuse geleert und mit einem Kabel für den Anschluss an 12V umgebaut. Etwas unpraktisch immer am Kabel zu hängen, also versuchen wir heute mal das Gerät wieder auf Akkubetrieb umzubauen, allerdings mit Lithium statt der heute verbotenen Ursprungstechnik.

Inhalt

  • 00:00 Überblick Akkuschrauber
  • 01:33 Vorheriger Akku-Umbau
  • 04:17 Strommessung Part 1
  • 06:03 Umbauarchäologie
  • 07:45 Akkuschrauber Innenleben
  • 09:45 Strommessung Part 2
  • 11:08 Zellenwahl
  • 14:20 Akkuaufbau
  • 22:49 Gerätetest

Nerd Inside