Die Sache mit dem Email-Disclaimer

Disclaimer sind ja etwas schönes – rechtlich zwar meist Unfug, aber immerhin sehr gut zur Erheiterung – hier mal eine EMail, die in meinem Postfach gelandet ist (leicht verändert – wir wollen ja nicht gegen den Disclaimer verstoßen)
From: xxx@xxx.xx
To: info@xxx.xx
Subject: xxx
Hello
Please forward the attached document to Mr. xxx. Thanks.
---snip---
The contents of this e-mail are confidential. If the e-mail message was sent to you by mistake, please notify the sender immediatly and destroy it without reading, using, copying or disclosing its contents to any other person. You are not allowed to redistribute this mail in any form.
---snip---

Soll man nun lachen oder weinen? Ich werde gebeten eine Mail, welche ich nicht weiterleiten darf weiterzuleiten? Und der Hinweis, dass ich die Mail nicht lesen darf steht ist am Ende der Mail auch sehr sinnvoll. Wie ich dem Absender antworten soll ohne die Mail zu lesen (z.I.: Die Absenderangaben/Header stehen auch IN der Mail) ist mir auch noch nicht ganz klar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.