HTTP-Fehlermeldungen Patentiert

7,325,045 – Das sind zwar nicht die Lottozahlen von 3 aus 500, der Inhaber dürfte sich jedoch von diesen Zahlen ähnlich hohe Gewinne versprechen. Das ganze nennt sich “Error processing methods for providing responsive content to a user when a page load error occurs” – oder auf Deutsch: Angepasste HTTP-Fehlermeldungen. Das Patent, welches 2003 eingereicht wurde liest sich wie ein Auszug der Featurelist des Apache Ende der 90er. Selbst der Internetexplorer beherrschte seit 1999 diese Funktion.

[1] Golem

2 Gedanken zu „HTTP-Fehlermeldungen Patentiert“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.