BitBastelei #123 – Bett-Projekt Teil 4 – Matratze & Technik-Ausblick

BitBastelei #123 - Bett-Projekt Teil 4 - Matratze & Technik-Ausblick

(12 MB) 00:12:05

2014-11-16 11:00 🛈

Das Gestell war ja schon fertig, jetzt kann mit der Matratze das letzte Bauteil das Projekt abschließen. Zudem ein kurzer Blick auf vorhandene und geplante Technik in direkter Bettnähe. Damit wäre das Projekt dann auch für die nächsten Jahre hoffentlich abgearbeitet, in den nächsten Wochen sollte dann wieder mehr Elektronik folgen.

2 Gedanken zu „BitBastelei #123 – Bett-Projekt Teil 4 – Matratze & Technik-Ausblick“

  1. Hallo wer auch immer hinter dem sympathischen Video steckt =) du bist ja anscheint ein leidenschaftlicher Bastler oder? Bzw. kommt es mir so vor das du ganz schön Plan von Elektrik sowie Logikgattern hast. Bei uns im Studium haben wir das nur so am Rande durchgekaut. Welche Matratze hast du denn eigentlich dort? Ich habe es noch nie gesehen, dass so eine Matratze so sehr verkleinert wurde =) Meine Matratzen waren bis jetzt auch immer gerollte aber viel grösser. Bei der Dachschräge in deinem Zimmer kannst du ja trotzdem wie im rechten Winkel einen kleinen Tisch für den Beamer ran bauen. Das müsste ja gehen =) Aber ich glaube das brauche ich dir nicht sagen. Btw. Kommst du aus dem Osten? Klingt ein bisschen so =) Viele Grüße aus dem Erzgebirge =)

    1. Hallo, Bastler trifft es – wie wohl auch erkennbar – ganz gut ;). Logikgatter ist weniger mein Gebiet, ich bin da etwas “faul” und greife meist auf Mikrocontroller zurück. Die Matratze ist eine “billige” Kaltschaum, müsste von betten-abc.de gewesen sein. Nicht gerade Luxus, aber hält bisher besser durch als erwartet. Tisch für den Beamer ginge, allerdings hätte ich dann vertikalen Versatz der das Bild verzerren würde, in die Richtung hat mein Gerät keine Trapezkorrektur. Osten ist genau die andere Richtung, mich findet man im Rheinland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.