Archiv der Kategorie: BitBastelei

BitBastelei #301 – Canon EOS 550D Fehlersuche

BitBastelei #301 - Canon EOS 550D Fehlersuche

(446 MB) 00:24:22

2018-09-23 12:00 🛈

Ugh, doll. Meine Canon EOS 550D lässt sich plötzlich nicht mehr Einschalten. Eine Ursache ist nicht zu sehen und auch durchtauschen von Akku, Objektiv & Co bringt keine Änderung. Also bleibt nur eins: Zerlegen und hoffen, dass die Ursache sichtbar wird.

BitBastelei #300 – Externe Grafikkarte am PC/Server? Quick’n’Dirty-Weg

BitBastelei #300 - Externe Grafikkarte am PC/Server? Quick'n'Dirty-Weg

(534 MB) 00:21:27

2018-09-16 12:00 🛈

Grafikkarten im Server? Was für dein Ein oder Anderen vermutlich seltsam klingt ist doch gar nicht so ungewöhnlich, denn mit diesen kann man nicht nur Spiele spielen, sondern auch hoch-parallelisierte Berechnungen durchführen. Da ich aktuell mit diversen dieser Techniken herumexperimentiere soll also auch mein Home-Server eine solche erhalten. Nur gibt es da so ein paar Hindernisse.

BitNotice #134 – Volkszähler-Daten mit Grafana visualisieren

BitNotice #134 - Volkszähler-Daten mit Grafana visualisieren

(77 MB) 00:17:25

2018-09-12 19:30 🛈

Das Projekt Volkszähler hatte ich ja schon öfter gezeigt: Mit diesem lassen sich über längere Zeiträume Messwerte sammeln und darstellen. Auch wenn es prinzipiell funktioniert: Inzwischen gibt es Konkurrenzprojekte, welche interessante Funktionen haben. Eines davor ist Grafana – eine reine Messwertvisualisierung, welche durch einfache Bedienung und großen Funktionsumfang heraussticht. In der aktuellen Version können auch Daten auf MySQL-Tabellen angezeigt werden – also jene Datenbank, die auch der “VZ” nutzt. Verheiraten wir das Ganze doch einfach und nutzen Grafana zum Anzeigen der VZ-Daten.

Code

Using Channel-IDs (that’s not UUID)

Using channel names

Using UUID

BitBastelei #299 – IMax B6 Tastentausch

BitBastelei #299 - IMax B6 Tastentausch

(143 MB) 00:09:22

2018-09-09 12:00 🛈

Momentan ist der Basteltisch durch defekte Geräte überfüllt, also machen wir das Beste draus und versuchen den Stapel langsam abzuarbeiten. Heute im Angebot: Mein Li-Ion-Ladegerät, welches ein paar Taster verloren hat und daher nur noch schwer zu bedienen ist.

BitBastelei #298 – BME280 am ESP8266: Temperatur, Luftfeuchte, Luftdruck per WLAN

BitBastelei #298 - BME280 am ESP8266: Temperatur, Luftfeuchte, Luftdruck per WLAN

(311 MB) 00:18:31

2018-09-02 12:00 🛈

Sensoren habe ich viele, der BME280 verspricht aber ein Alleskönner zu sein: Neben Temperatur und Luftfeuchte soll er auch den Luftdruck übermitteln können. Zusammen mit einem ESP8266 ist so schnell eine eigene “Wetterstation” gebaut, welche die Messwerte auf einer Webseite anzeigt, per MQTT an Haussteuerungen wie HomeAssistant gibt oder mittels HTTP einen Volkszähler befüllt.

Code:
https://github.com/adlerweb/ESP8266-BME280-Multi
Video von Chris Figge
https://www.youtube.com/watch?v=KMwVNuzghsY

BitBastelei #297 – NEC P2200 Nadeldrucker

BitBastelei #297 - NEC P2200 Nadeldrucker

(288 MB) 00:23:39

2018-08-26 12:00 🛈

Bevor sich Laser und Tinte verbreitet haben druckten viele mit Nadeldruckern. Ähnlich wie eine Schreibmaschiene wird hier mit Farbbändern gearbeitet. Langsam und laut, aber auch günstig im Verbrauch und lange haltbar wird der Technologie nachgesagt. Schauen wir an diesem fast 30 Jahre altem Gerät, ob das so stimmt.

BitBastelei #296 – WiFi-Schalter Sonoff Basic – eWeLink, Tasmota, PlatformIO/Android

BitBastelei #296 - WiFi-Schalter Sonoff Basic - eWeLink, Tasmota, PlatformIO/Android

(278 MB) 00:31:55

2018-08-19 12:00 🛈

In der letzten Folge BitBasics hatten wir ja bereits gesehen, wie man mit einem ESP8266 einen WLAN-Schalter bauen kann. Heute werfen wir mal einen Blick auf ein kommerzielles Produkt.

Achtung: Der Anschluss an das öffentliche Stromnetz darf nur durch autorisiertes Fachpersonal erfolgen

Inhalt:

0:00 Das Gerät
4:24 Innenleben
6:26 Anschluss
8:39 eWeLink: Die offizielle App
13:32 Was ist Tasmota
15:11 Der Programmierport
23:07 Einrichtung und Nutzung von PlatformIO
26:09 Anpassung von Tasmota mit PlatformIO
28:47 Eigene Software mit PlatformIO

Links:

eWeLink: http://sonoff.itead.cc/en/ewelink
Tasmota: https://github.com/arendst/Sonoff-Tasmota
Produkt: https://amzn.to/2waRaFP *
oder: http://s.click.aliexpress.com/e/MizYO16 *
PlatformIO: https://platformio.org/
Selfmade-Code: https://github.com/adlerweb/sonoff-mqtt

* Affiliate-Link: Durch Nutzung erkennt der Anbieter, dass Ihr über meine Seite zu ihnen gefunden habt. Ich werde prozentual an euren Umsätzen beteiligt. Für euch bleiben die Preise natürlich gleich.

Das Gerät wurde selbst erworben.

BitNotice #133 – ESP32 jetzt direkt per Arduino nutzbar

BitNotice #133 - ESP32 jetzt direkt per Arduino nutzbar

(20 MB) 00:02:58

2018-08-14 21:45 🛈

Die Zeiten, in denen man selbst Hand anlegen musste sind vorbei: Seit einigen Tagen kann die ESP32-Toolchain für Arduino direkt über den Boardmanager installiert werden

BitBastelei #295 – Medion LifeTab USB-Reparatur

BitBastelei #295 - Medion LifeTab USB-Reparatur

(347 MB) 00:26:04

2018-08-12 12:00 🛈

Schon wieder ein Tablet mit USB-Schaden, diesmal aber eine etwas andere Dimension. Statt nur ein fertiges Modul zu tauschen ist hier – dank Sparzwang des Herstellers – viel Handarbeit nötig, denn die Buchse ist direkt auf dem Board festgelötet. Jeder Schaden des USB-Anschlusses betrifft somit direkt das ganze Mainboard und ist entsprechend aufwändig zu reparieren. Und dank des Designs lässt ein solcher auch nicht lange auf sich warten.

BitBasics – ESP8266 – 3: AC-Lasten (Netzspannung) schalten (Relais, Triac, SSR)

BitBasics - ESP8266 - 3: AC-Lasten (Netzspannung) schalten (Relais, Triac, SSR)

(338 MB) 00:30:56

2018-08-05 12:00 🛈

Wie man mit einem ESP8266 Gleichspannung schalten kann haben wir ja bereits gesehen, diese mal kümmern wir uns entsprechend um Wechselspannung wie er z.B. auch “aus der Steckdose kommt”.

Achtung: Bei Arbeiten an 230V besteht Lebensgefahr. Arbeiten an mit dem Stromnetz verbundenen Installationen dürfen nur von einer Elektrofachkraft durchgeführt werden. Die gezeigten Methoden dienen lediglich des Zeigens möglicher Bauteile, sind stark vereinfacht, besitzen nicht alle notwendigen Schutzeinrichtungen und sind in dieser Form NICHT für einen echten Einsatz geeignet.