Q’n’D Windows-Shutdown-Daemon in PHP

Alles in Deckung, ich mache wieder unschönes Zeugs. Ich hatte ja bereits erklärt wie man über RPC/Samba einen Windows-PC von Linux herunterfahren kann. Leider ist die Installation von Samba aus Embedded-Systemen eine eher ungünstige Sache und ist in meinem Fall wegen Speichermangel nicht drin. Allerdings ist sowohl auf dem Embedded-System als auch dem betroffenen Rechner PHP verfügbar. I aim to misbehave.

Auf dem herunterzufahrenden Windows-Rechner wird per PHP ein TCP-Socket geöffnet. Dieser Code basiert auf einem Beispiel von Michael Kliewe. Um Scriptkiddies nicht direkt Zugang zu geben ist etwas (sehr schlechte) Challenge-Response-Authentifizierung drin – nunja, ist kein kritisches System. Wird der Client bestätigt folgt ein simples Shutdown per exec. Nicht viel, aber schnell Fertig und funktioniert:

Der Client bastelt sich eine passende Authentifizierung und spielt Zündknopf:

Hoffen wir, dass es läuft und ich nie wieder drauf schauen muss, denn irgendwo tut sowas selbst mir weh 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.