BitBastelei #503 – USB-PD in DIY-Projekten nutzen

BitBastelei #503 - USB-PD in DIY-Projekten nutzen

(2 GB) 00:23:06

2022-09-04 10:00 🛈

Vor Kurzem hatte ich eine Übersicht zur Stromversorgung per USB gegeben und aufgezeigt, dass USB-PD viele Möglichkeiten bietet. Dieses mal schauen wir, wie man USB-PD nutzen, bestehende Geräte PD-fähig machen und PD in eigene Projekte einbauen kann.

Inhalt

  • 00:00 Inhaltsvorschau
  • 00:51 PD-Geräte nutzen
  • 02:41 Nicht alles ist PD
  • 03:46 PD-Adapterkabel
  • 09:46 5V per USB-A
  • 11:00 5V per USB-C (UFP)
  • 13:25 Möglichkeiten für mehr Spannung
  • 14:26 ZY12PDN Trigger Board (flexible)
  • 17:00 ZYPDS Trigger Board (fixed)
  • 19:40 …wenn das Netzteil nicht mehr kann
  • 21:58 Fazit

Fehler und Ergänzungen

17:58 Resistor. RE·SIS·TOR.

Links zu Produkten

Transparenz

Die Geräte wurden selbst gekauft und bezahlt. Einige der Netzteile sind Leihgeräte aus Projekten, welche nicht mit BitBastelei zusammenhängen. In der Videobeschreibung sind Affiliate-Links zu diversen Produkten, welche im Video zu sehen sind. Durch Nutzung dieser Links erkennt AliExpress bzw. Amazon, dass Ihr über meine Seite zu ihnen gefunden habt. Ich werde prozentual an hierüber erzielten Umsätzen beteiligt, die Preise ändern sich hierdurch für Käufer*innen nicht. Tipp: Vergleicht vor einem Kauf die Preise – einige Händler erhöhen diese wenn sie merken, dass die in Videos verlinkt wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.