Schlagwort-Archive: JSON

BitBastelei #335 – ESP8266 Webserver (AJAX/SPIFFS) für China-Fliegenfänger

BitBastelei #335 - ESP8266 Webserver (AJAX/SPIFFS) für China-Fliegenfänger

(619 MB) 00:49:02

2019-05-26 10:00 🛈

Vor einigen Wochen hatten wir uns einen “Fliegenfänger” angesehen, der sich technisch nicht sonderlich anspruchsvoll darstellte. In IoT-Zeiten natürlich völlig indiskutabel, also darf das Teil nun als Übungswiese für den ESP8266 dienen. Auf dem Programm also – nach dem nötigen Hardware-Umbau – eine Runde ESP8266-Webserver mit AJAX und SPIFFS – und das ganze ausführlich erklärt.

Inhalt

  • 08:00 Beginn Programmierung
  • 08:23 ESP8266 mit dem WLAN verbinden
  • 13:35 Einfacher Zugriff auf den ESP8266: MDNS
  • 15:44 ESP8266 als Webserver
  • 17:50 Texte im Browser anzeigen
  • 19:39 Mehrere Webseiten per URL, Variablen ausgeben
  • 21:29 Unbekannte URLs abfangen
  • 22:50 Browserausgabe mit HTML formatieren
  • 25:12 Webseiten und Bilder per SPIFFS
  • 31:52 Live-Werte mit Javascript, AJAX und JSON
  • 40:31 Programmbeispiel auf Basis der gezeigten Codes mit JQuery und Bootstrap

Links zum Thema

OSTicket: Ticketerstellung über Python

OSTicket ist ein freies Ticketsystem, also System zur Sammlung und Dokumentation von Aufgaben. Ab und an kann es praktisch sein solche Aufgaben auch per Software zu generieren, z.B. für wiederkehrende Aufgaben oder wenn Systeme Störungen automatisiert erkennen. Da die Doku bisher eher dünn ist anbei ein kleines Python-Script, welches über die API Tickets erstellen kann. Hierzu muss erst im Admin-Bereich ein passender API-Zugang angelegt werden. Zu beachten ist, dass ein solcher API-Zugang auf eine IP limitiert ist.

Hinweise:

  • Der verify-Parameter ist nur nötig, wenn man HTTPS mit einer im System unbekannten CA nutzt
  • Die Telefonnummer wird bei source=API wohl nicht angezeigt
  • Der Name wird bei erster Nutzung mit der E-Mail-Adresse verknüpft, wenn man weitere Tickets mit der selben E-Mail anlegt scheinen diese alle den zuerst genutzten Namen anzuzeigen

Weitere Doku