maxresdefault

BitBastelei #116 – Laptop-Reparatur mit Toastofen (BGA-Kontaktfehler)

Wenn sich bei “Mein Laptop geht nicht” Bildfehler zeigen ist viel zu oft ein BGA-Chip involviert. Diese IC-Gehäuse werden mit Lotkügelchen auf dem Board befestigt – laufen sie zu Heiß kann das Lot schmelzen und zu schlechten Kontaktstellen führen. Durch Erwärmen können diese Kontaktfehler meist wieder behoben werden.

Achtung: Diese “Backofenmethode” kann das Gerät weiter beschädigen. Nicht in für Lebensmittel verwendeten Geräten erhitzen. Es sollten unbedingt die Löthinweise des Chipherstellers zur maximalen Temperatur/Lötdauer beachtet werden. In diesem Fall nutze ich zudem die Schwerkraft und Oberflächenspannung des Lotes um den Chip in der richtigen Position zu halten.

[Gentoo] Installation von dev-ruby/ffi-1.9.4 schlägt fehl

Die Installation von dev-ruby/ffi-1.9.4, welches als Dep gezogen wurde, machte auf einem Server Probleme. Unter anderem war folgende Meldung zu lesen:

cannot load such file -- rspec/core/rake_task

Woher die Anforderung kam oder warum keine Dep da ist konnte ich nicht direkt sehen, ein manuelles Installieren von dev-ruby/rspec sollte jedoch die nötigen Voraussetzungen schaffen um das Kompilieren zu ermöglichen.

[Gentoo] Slot-Conflice durch Perl-Updates

Schon etwas älter, aber ab und zu stoße ich trotzdem drauf: Durch Perl kommt es bei Updates zu einem Slot-Conflice / Blocked Packages. Die Lösung wird z.T. gleich mitgeliefert:


* Remove all perl-core packages from your world file
* emerge --deselect --ask $(qlist -IC 'perl-core/*')
* Update all the installed Perl virtuals
* emerge -uD1a $(qlist -IC 'virtual/perl-*')
* Afterwards re-run perl-cleaner
perl-cleaner --reallyall

BitNotice #58 – FrOSCon-Nachlese

FrOSCon: http://www.froscon.de/
Recordings: http://media.ccc.de/browse/conferences/froscon/2014/

Freifunk KBU: http://kbu.freifunk.net
Gonicus: http://www.gonicus.de/
Fedora: http://fedoraproject.org/de/
TRoLUG – Troisdorfer Linux User Group: http://trolug.de
RaumZeitLabor: https://raumzeitlabor.de/ / https://www.youtube.com/user/raumzeitlabor

Warning: Nerd inside